De Peyrac so langsam mag ich Pferde doch :D

TanzAb / Allgemein / / 8 Kommentare / 5 likes
Pferde DePeyrac

Hey meine Lieben,

heute durfte ich zum ersten Mal ein Video fĂŒr jemand anderes drehen. Einen Freund von mir der recht groß im Pferdesport ist.

Von seinem schönen 5-jÀhrigen Wallach De Peyrac, leider ein Verkaufsvideo aber ok, wenn man mit Pferden sein Geld verdient wie er muss man auch mal eins weggeben.

Ja Pferde sind irgendwie gerade ein Thema bei mir, wie ihr schon mitbekommen habt, habe ich Mega Respekt vor den Tieren und auch etwas Angst. Was meine Freunde natĂŒrlich etwas witzig finden und mich immer mehr dazu bringen dichter zu gehen und mehr mit den Pferden zu machen.

De Peyrac
So schön gepflegt und lieb.

Aber es ist wirklich ein wundervolles Pferd mit einer großartigen Ausstrahlung, abstammen tut es von Desiderio und DeNiro falls sich jemand im Pferdesport auskennt und ist nun 167cm groß.

Ohren weg 😀

Er war einfach göttlich anzusehen auch wenn ich weiterhin Respekt hatte konnte meine Augen nicht abwenden, er hat auch noch eine Stute mit einem jungen Fohlen das am 22.05.2020 geboren ist. Das ich auch ab und zu Filme. DarĂŒber wird auch noch spĂ€ter was kommen.

Wie es natĂŒrlich immer so ist, der neu gekaufte Gimbal versagte unter dem Gewicht der Kamera, eigentlich sollte er das aushalten aber ok, der wurde am Abend eingepackt danach und zurĂŒck gesendet ein anderes Model bestellt.

Echt HĂŒbsch der Wallach 😀

Somit musste aus der Hand gefilmt werden, was natĂŒrlich dann zu vielen wacklern fĂŒhrte, vor allem, weil ich auch noch auf KrĂŒcken war aber mein anderer Freund hat mich gut dabei unterstĂŒtzt.

Hatte leider vor 2 Wochen eine SehnenentzĂŒndung bekommen, geht jetzt schon langsam aber das ja wieder echt nichts fĂŒr mich. Wieder nicht tanzen können und rumrennen wie ich will.

Aber ich habe versucht das Beste draus zu machen und mit dem neuen muss ich mich jetzt erst einmal einspielen.

Roman Bravenec, der Freund von mir kommt ursprĂŒnglich aus Tschechen aber lebt schon viele Jahre hier in Brandenburg. Aber manchmal fĂ€llt es mir immer noch schwer ihn zu verstehen. 😀

Er ist beruflich Reiter und Profi in seinem Job mit massig Pokalen und Preisen und auch recht bekannt, wenn man mit ihm irgendwo hingeht kann man sich immer recht frei bewegen.

Mal das Pferdchen nur der Kopf

Ich habe Hochachtung vor Leuten, die sowas gut können, aber so hat jeder sein Hobby oder seinen Beruf ich bleib dann lieber bei meinem Beruf und dem Hobby Fotografieren und Filmen. 😀

Obwohl sie schon den Plan geschmiedet haben mich mal betrunken auf ein Pferd zu setzen, aber nein nein zum GlĂŒck trinke ich recht selten was und dann weiß ich immer noch was ich tue also das wird nicht passieren. 😀

Aber eins muss ich Roman auch noch lassen, seine Pferde sind immer wirklich gut gepflegt und ausgebildet.

8 Kommentare

  1. Dr. Annette Pitzer  —  24. Juni 2020 at 18:02

    Ein edles Tier, das sieht man ganz besonders gut an der Kopfaufnahme. Da sind Dir tolle Aufnahmen gelungen und wenn Du so auch noch ein bischen von Deiner Angst verlierst hatte es sogar noch einen therapeutischen nutzen.Alles LiebeAnnette

    Antworten
  2. Miriam  —  24. Juni 2020 at 21:35

    Ich kann mit Pferden auch nichts anfangen. Allerdings hat das bei mir nichts mit Angst zu tun, hab einfach keinen Draht zu ihnen. Das Exemplar hier sieht aber sehr hĂŒbsch und gepflegt aus.

    Antworten
  3. Julia  —  24. Juni 2020 at 21:54

    Pferde sind im Grunde lieb merken aber wenn jeman Zögerlich isz.Ein schönes Tier, der neue Besitzer kann sich freuen.Liebe GrĂŒĂŸeJulia

    Antworten
  4. Bettina  —  24. Juni 2020 at 22:12

    Tolle Fotos und ein sehr schöner Bericht liebe GrĂŒĂŸe Bettina

    Antworten
  5. Sandra  —  24. Juni 2020 at 22:19

    Was war ich frĂŒher ein Pferdenarr. Das hörte so mit 19 auf. Pferde mag ich noch heute. Klassisch reiten kann ich mir aber nicht mehr vorstellen. Ein tolles Pferd ĂŒbrigens da oben.Viele liebe GrĂŒĂŸe an DichSandra

    Antworten
  6. Jana  —  24. Juni 2020 at 23:15

    Ich habe als Kind mal miterlebt, wie ein MitschĂŒler von einem Pferd abgeworfen wurde, seitdem habe ich auch Respekt vor den Tieren! Aber schön sind sie allemal! Das muss ich schon sagen!Liebe GrĂŒĂŸeJana

    Antworten
  7. Tina  —  7. Juli 2020 at 19:59

    Hallo TanzAb, echt schöne Seite hast du dir hier erstellt.Ich liebe Pferde, sie sind so MajestĂ€tisch, hat man ihr vertrauen sind sie treue Begleiter ihr Leben lang. Das Video ist auch echt toll geworden, wenn du jetzt dein neues Gimbal hast wird es sicher noch besser. Bleib dabei, vielleicht ist ja Tierfotografie und Filmen was fĂŒr dich. Bin jedenfalls gespannt was als nĂ€chstes kommt. Vielleicht kann ich dich ja auch mal fĂŒr mein Pferd buchen. 😊LG Tina

    Antworten
  8. Kevin  —  4. August 2020 at 21:08

    Hallo Tanzab, sehr schöner Beitrag und geniale Fotos vom Pferd.WĂŒrde mich freuen ĂŒber einen Beitrag mit dem Gimbal und deiner Erffahrung, hab auch ĂŒberlegt ob ich mir einen zulege, lohnt der nur bei Videos oder auch bei Fotos?LG Kevin

    Antworten

Schreibe einen Kommentar