Was ich am meisten vermisse in der Corona Zeit,

TanzAb / Allgemein / / 28 Kommentare / 26 likes
TanzAb Tanzt

Hey ihr Lieben,

heute kommt was mal wieder was Neues von mir, in der letzten Zeit habe ich neben dem Fotografieren das Video drehen für mich entdeckt.

Mit der neuen Sony Alpha 7III geht das echt super, die Qualität ist beeindruckend beim Filmen.

Hab es dann mal mit einem kleinen Tanzvideo versucht und dieses auch bearbeitet, ich habe ja schon mehrmals erwähnt, dass ich das Tanzen liebe und ohne nicht könnte.

Egal in welcher Situation, ob ich traurig bin, weine, lache, wütend oder glücklich am besten kann ich es beim tanzen rauslassen und meinen Gefühlen freien Lauf. Die ich sonst oft nicht zeigen kann, das macht es auch meinen Mitmenschen oft nicht so einfach zu merken was los ist.

Aber das Tanzen befreit mich von der Schwere der Dinge.

Es ist wie ein Gespräch zwischen meinem Körper und meiner Seele, es macht mich glücklich, befreit meinen Geist und beschwingt meine Seele.

Die Corona Zeit ist echt nicht einfach, ich darf zwar jetzt wieder Arbeiten, 4h am Tag aber immer noch keine Feiern, man muss weiterhin drauf achten wen man Besucht und vorsichtig sein bei Oma.

Manche sehen ja aber nicht mal ihre Eltern, weil sie weiter weg leben.

Was vermisst ihr denn am meisten in dieser Zeit? Bei mir ist es wirklich feiern gehen und normal zu arbeiten. Natürlich einige Freunde, und Oma TikTak normal in die Arme zu nehmen.

Da ich noch nie arbeitslos war oder längere Pause hatte als Urlaub habe ich mich in den zwei Monaten wirklich gefühlt wie jemand auf Hartz 4, viele können das vielleicht aber für mich ging das gar nicht unproduktiv zu sein, irgendwie ausgeschlossen.

Also eins steht fest ich will nie arbeitslos sein und wird dafür auch einiges tun, ich würde eingehen und aggressiv werden und vor allem auch verblöden.

Meine Familie konnte ich zum Glück in der Zeit jeden Tag sehen, da wir nur 5min voneinander entfernt wohnen aber wie gesagt die konnten alle arbeiten gehen in der Zeit und mir fiel die Decke zuhause auf den Kopf.

Nun mit 4h arbeiten ist es schon etwas besser, aber immer noch kein Leben, denn ich weiß noch nicht was ich dabei verdiene und auch so, ich sitze meistens bis 17Uhr rum versuche den Tag rumzubekommen und dann um 17Uhr, wenn ich arbeiten kann hat man kaum noch Motivation.

Ich hoffe echt das bald die alten Zeiten wiederkommen und ich normal arbeiten kann wie früher.

Meine Medizin dafür das mir die Decke nicht auf den Kopf fällt ist das Tanzen, tanzen und nochmals tanzen.

Das Video wie ihr es hier seht, so würde ich hier nie in einem Club tanzen, ich habe zwar Selbstbewusstsein aber beim Tanzen habe ich da irgendwie eine Blockade, dabei muss ich allein sein oder unter Leuten, die mich nicht kennen.

Eigentlich ist es mir auch egal was andere Leute über mich denken und wenn sie meinen sie müssen über mich herziehen, dann bitte, wenn ihr Leben so uninteressant ist. Meine Freunde, die mich kennen wissen wie ich bin und mögen mich so.

Woanders wo mich niemand kennt, da kann ich so tanzen wie zuhause oder auf dem Video.

Aber zuhause immer noch am besten wo ich ungestört bin, dann kommen meine Gefühle richtig raus, niemand schaut zu und ich kann mich fallen lassen in dem Moment.

Was macht ihr am liebsten wenn ihr traurig, wütend oder glücklich?

Wie lasst ihr es raus, auch mit Tanzen, Sport, einigeln oder raus an die frische Luft an einen einsamen Ort um euren Gedanken freien Lauf zu lassen?

Oder geht ihr zu eurem Lieblingsmenschen und redet mit ihm offen darüber?

Ich rede zwar auch viel mit meinem Besten oder Freunden aber alles wissen sie nicht, jeder hat ja 1-2 Geheimnisse, die er niemandem erzählt, oder ist das nur bei mir so? 😉

Es sind keine schlimmen Geheimnisse, nicht was ihr jetzt denkt aber es gibt einfach Sachen, über die man nicht reden kann oder habt ihr keine Geheimnisse vor euren Freunden?

Ihr könnt ja gerne mal eure Meinung über das erste Video von mir abgeben, das wurde mit der Sony Alpha 7III gedreht und meinem neuen Gimbal DJI Ronin SC.

Zu dem werde ich auch noch etwas schreiben, da es gar nicht so einfach war erstmal überhaupt Infos zu finden und zu schauen wie er funktioniert. Vielleicht hilft das ja dann auch dem ein oder anderen weiter.

So nun aber euch allen einen schönen Tag noch und hoffe euch gefällt mein kleines Tanzvideo.

Gruß TanzAB

28 Kommentare

  1. Marie  —  23. Mai 2020 at 23:30

    Hallo TanzAb,😍 Endlich was neues bei dir zu lesen und sehen, hab schon drauf gewartet,Tolles Video, will auch so tanzen können. Ist ja schon ausdruckstanz oder so bei dir. ☺Wie hast du das so hinbekommen? Ist ein Gimbal kompliziert?Gefällt mir echt was du gemacht hast, vielleicht kommen ja noch mehr dann, versuche immer etwas tanzen über Youtube zu üben. Aber sag mal warum verschwinden deine Smileys immer nach unten? Der sollte eigentlich hinter üben?Mach weiter so, find ich echt Klasse was du machst.LG Marie😊

    Antworten
    • TanzAb  —  24. Mai 2020 at 14:26
      Hallo Marie,
      danke für die lieben Worte.
      War gar nicht so einfach für den Anfang, das Gimbal muss ausbalaciert und eingestellt werden.
      Da brauch ich noch mehr Übung. Ja ich denke, das mehr Videos kommen werden.
      Bleib dran mit üben über YouTube oder anderem Plattform, gib niemals auf.
      Ja das mit die Smileys nervt mich auch :D. Ja ich werde mich auch nicht aufhalten lassen. 😀
      Mfg Stephanie
      Antworten
  2. Lea  —  24. Mai 2020 at 0:06

    Hi Steffi,

    wieder ein sehr schöner Beitrag von dir bei Corona hoffe ich
    ja, dass es langsam alles wieder normal wird aber ich habe auch Angst vor einer
    zweiten Welle und das, das ganze wieder von vorne losgeht.

    Dein Video ist echt schön, kannst dich echt gut bewegen und
    vor allem hast dir auch Mühe gegeben beim Bearbeiten, die meisten haben immer
    keinen Anfang und kein Ende sowie Übergänge fehlen komplett. Einige machen auch
    schwarz-weiß und schneiden einfach nur zusammen, das bekommt jeder hin. Hier sieht
    man das schon mehr Arbeit drin steckt. Behalte das ruhig bei dann werden die
    Videos auch immer besser und komplexer, kenne mich da schon etwas aus, habe ja
    in dem Bereich beruflich zu tun. Wenn ich richtig geschaut habe, hast du auch
    ein Gimbal das dir folgt, schon mal ein guter Anfang wenn auch da vielleicht
    noch ein kleinwenig an den Einstellungen gefeilt werden muss.

    Aber ein super Anfang dafür echt top geworden, ich gratuliere
    dir. 😀

    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend und hoffe machst
    sowas öfter, dann sieht man auch die Fortschritte, wer so anfängt in dem steckt
    noch mehr.

    LG Lea

    Antworten
    • TanzAb  —  24. Mai 2020 at 14:36
      Hey Lea,
      schön wieder von dir zu hören. Ja ich mache mir auch schon etwas beruflich sorgen vor einer zweiten Welle, weil eine zweite Pause halte ich nicht aus. vielen Dank das dir meine Bewegungen gefallen, ich hab versucht mich trotz Kamera fallen zulassen. Was das bearbeiten angeht wollte ich es mal mit einem richtigen Video Programm probieren. Mit Intro und Outro und Übergängen musste ich auch etwas spielen. Genau wie beim Gimbal brauch ich dort auch etwas mehr Übung um die Möglichkeiten herauszufinden. Wenn du in den Bereich etwas Ahnung hast freut es mich um so mehr, wenn dir mein Anfang gefallen hat.
      Mfg TanzAb
      Antworten
  3. J....  —  24. Mai 2020 at 12:41

    Hallo TanzAb, Bin durch zufall heute auf deine Seite gestoßen und bin echt begeistert von deinen tollen Fotos und Videos gefällt Mir sehr gut 😃. Wollte mal fragen ob es möglich ist dich für ein Auslands fotoshooting zu buchen ? Har en trevligt dag 😃😃

    Antworten
    • TanzAb  —  24. Mai 2020 at 15:06
      Guten Tag J…..
      das freut mich das du meine Seite durch Zufall gefunden hast und das dir meine Fotos und Videos gefallen. Möglich wäre es schon, das kommt natürlich drauf an wo und was du für Fotos möchtest. Im Moment weißt du ja selber, reisen ist nicht groß möglich. Alles andere müsste man dann besprechen. Mfg TanzAb
      Antworten
      • Je..  —  24. Mai 2020 at 16:07

        Dachte vielleicht das du mich mit Dirk im spätsommer in Schweden besuchen kommst.und hätte gerne dann ein paar Naturaufnahmen.Mfg je..

        Antworten
        • TanzAb  —  5. Juni 2020 at 19:42
          Hey Jensi,
          staune ja das du meine Seite gefunden hast. Freut mich 🙂
          Weiß ja jetzt wer du bist :p wirst hier vermisst 🙂
          Ja versuche im spätsommer frei zu bekommen, das wir dich endlich mal besuchen kommen können.
          Mfg Stephanie
          Antworten
  4. Dr. Annette Pitzer  —  24. Mai 2020 at 13:05

    Tanz
    als Gespräch zwischen Körper und Seele zu bezeichnen trifft es genau. Dein
    Video hat mir sehr gut gefallen. Trau Dich ruhig in die Öffentlichkeit! Alles Liebe Annette

    Antworten
    • TanzAb  —  24. Mai 2020 at 15:10
      Hallo Frau Dr. Annette Pitzer,
      ja bei mir trifft es auf jeden fall voll zu.
      Freut mich das Ihnen mein erstes Video gefallen hat. Noch traue ich es mir nicht zu in der Öffentlichkeit zu tanzen, das braucht sicherlich noch etwas Zeit.
      Mfg Stephanie
      Antworten
  5. Miriam  —  24. Mai 2020 at 17:26

    Ich kann gut verstehen, dass du das Feiern und Tanzen vermisst. Ich bin kein großer Party-Gänger, aber ich vermisse es, die Entscheidung zu haben. Ich vermisse, dass ich nicht bestimmen kann, ob ich spontan in den Zoo, in eine Bar gehe, ob ich meine Freunde umarmen kann etc. Meine Mama hab ich inzwischen seit Weihnachten nicht mehr gesehen.

    Antworten
    • TanzAb  —  5. Juni 2020 at 19:46
      Hey Miriam,
      ich bin schon Partygängerin, aber du hast recht es ist schrecklich überlegen zu müssen ob man überhaupt irgendwo in eine Bar gehen kann oder was man überhaupt machen kann.
      Wohnt deine Mam soweit weg, das du sie jetzt schon 6 Monate nicht mehr sehen konntest oder aus rücksicht und angst sie anzustecken? Es tut mir leid!
      Mfg Stephanie
      Antworten
  6. Steffi  —  24. Mai 2020 at 18:55

    Huhu,das Video ist ja richtig spitze. Ich hab leider überhaupt kein Talent dafür. Ich wünsche mir wieder die alte Zeit, die Freiheiten, aber wir müssen wohl noch Geduld habe. Aufgeben ist da definitiv keine Option.Lg Steffi

    Antworten
    • TanzAb  —  5. Juni 2020 at 19:51
      Hallo Steffi,
      freut mich das dir mein Video so gut gefällt, das gibt mir Mut vielleicht noch ein paar zu drehen.
      Du hast sicherlich auch Talente,, wo ich völlig unbegarbt bin ;).
      So langsam ist meine Geduld zu Ende! 😀
      Liebe Grüße auch Steffi 😉
      Antworten
  7. Nils  —  24. Mai 2020 at 21:32

    Hi TanzAb,wirklich schöner Blog und tolle Fotos.Das du dich jetzt an bewegte Bilder rantraust und VIdeos finde ich wirklich gut.Für deine erste Arbeit auch ein kompliment von mir. :DIch drehe seit vielen Jahren Videos und muss dir sagen, ohne vernünftige Kamera und Gimbal würde ich nicht arbeiten. Die Sony A7III ist ein tolles Model dafür und hat eine gute Qualität in den Videos.Ich hoffe du machst damit weiter und dann wird es sicher auch noch mal um einiges besser.Ich wünsche dir viel Erfolg dabei und bin gespannt wie du dich dabei entwickelst.Mit freundlichen GrüßenNils

    Antworten
    • TanzAb  —  5. Juni 2020 at 19:53
      Hey Nils,
      danke für die netten Worte.
      die Kamera ist wirklich cool und mal sehen wie ich mich weiterhin mache.
      Mfg Steffi
      Antworten
  8. Auszeitgeniesser  —  25. Mai 2020 at 13:51

    Wenn ich ganz ehrlich bin und intensiv nachdenke, ich vermisse meine Familie und Freunde. Und genau da hört es schon auf.Zum Tanzen fehlt mir leider das Talent und damit geht es mir anders als dir.Liebe Grüße, Katja

    Antworten
    • TanzAb  —  5. Juni 2020 at 19:57
      Hallo Katja,
      meine Familie und Freunde hab ich trotz Corona. Aber dann hört es bei mir schon leider auf.
      Dafür hast du andere Talente wo ich komplett unbegarbt bin.
      Mfg Stephanie
      Antworten
  9. Bella  —  3. Juni 2020 at 21:00

    Hey TanzAb,schönes erstes Video gefällt mir gut. Da hast du dir aber wirklich mühe gegeben mit dem erstellen.Hast du schon das nächste geplant und weißt du schon was du dir da vorstellst?Mach weiter so, schicke Fotos und sehr schöne Seite.LG Bella

    Antworten
    • TanzAb  —  5. Juni 2020 at 19:59
      Tag Bella,
      danke für die Kompliment.
      Ja ein paar gedanken habe ich schon aber die werde ich noch nicht verraten. 😉
      Grüße TanzAb
      Antworten
  10. Jan  —  4. Juni 2020 at 16:52

    Hallo Steffi,echt hübsche Seite, tolle Fotos und Körper ebenfalls.Das mit dem Gimbal würde mich interessieren wie es funktioniert, eingestellt wird. Bin selbst gerade am überlegen mir einen zuzulegen.Aber echt tolle Fotos von dir, solltest wirklich öfter Bilder machen von dir und Events. Mit freundlichen GrüßenJan

    Antworten
    • TanzAb  —  5. Juni 2020 at 20:04
      Hallo Jan,
      schön das dir mein Körper gefällt 😂. Danke für die Komplimente (ist hier irgendwo eine Schnecke
      🤣). Gimbal ist echt cool aber kompliziert und teuer. Vllt kommt nochmal ein extra Beitrag wie er aufgebaut und bedient wird.
      Mfg Stephanie
      Antworten
  11. Anne  —  4. Juni 2020 at 16:58

    Hallo TanzAB,genialer Blog udn super schöne Fotos von dir. 😊Mich nervt diese Coronazeit auch so extrem, würde am liebsten wieder verreisen, eigentlich war ja Spanien dieses Jahr geplant aber das fällt wohl ins Wasser. 😢Dein Tanzvideo ist auch cool geworden, das hast aber nicht mit einer App gemacht oder?Wenn musst mir die verraten. Viel Erfolg weiterhin beim Fotos machen und von dir machen lassen, sieht beides wirklich gut aus.LG Anne😀

    Antworten
    • TanzAb  —  5. Juni 2020 at 20:16
      Hey Anne,
      das freut mich das dir die Bilder gefallen.
      Wir wollten dieses Jahr auch nach Italien aber haben das Buchen zum Glück verschoben gehabt.
      Ich denke auch, das man dieses Jahr höchstens mit dem Auto irgdenwo hinfahren sollte.
      Mit einer App hätte ich es nicht hinbekommen. Ich habe es am PC gemacht mit einem Videoprogramm. Die Kleinen Videos sind von der TikTok App, die gehen nur ca. 60 sekunden.
      Mfg TanzAb
      Antworten
  12. Tanja  —  4. Juni 2020 at 17:19

    Hallo TanzAb,

    traue dich ruhig öfter so zu tanzen. Ich finde du zeigst
    deine Gefühle dabei richtig gut.

    Deine TikTok Videos sind zwar auch nicht schlecht die ich hier
    so gesehen habe aber immer nur so kurz und glaube da komme ich mit meinen 30
    Jahren nicht mehr so ran. Aber an die ganzen Sachen nicht wie Facebook und so
    weiter, liegt vielleicht daran.

    Da finde ich komplette schöner wo man das ganze Lied
    verfolgen kann. Ich liebe jedenfalls dein Video und freue mich, wenn noch mehr
    kommen.

    LG Tanja

    Antworten
    • TanzAb  —  5. Juni 2020 at 20:28
      Liebe Tanja,
      die TikTok Videos sind eher zum Spaßvertreib und die gehen nur ca. 60 sekunden lang bei dieser App. Deswegen sind die so kurz. Das Tanzvideo hab ich mit der Kamera gedreht, da kann ich selbst entscheiden wie lang es wird. Facebook hab ich mich auch schon lange verabschiedet.
      Über das nächste Video, hab ich mir schon gedanken gemacht, mal sehen wann ich dazu komme.
      Mfg Stephanie
      Antworten
  13. Malte  —  5. Juni 2020 at 12:56

    Tolles Video und tolle Frau :DWeiter so, gefällt mir gut deine Seite und das Video ebenfalls. 😉mfg Malte

    Antworten
    • TanzAb  —  5. Juni 2020 at 20:29
      Hallo Malte,
      danke für die Komplimente. 🙂
      Mfg Stephanie
      Antworten

Schreibe einen Kommentar